11200944_949399555110919_4382155474509520294_oDie Jungen Demokraten haben sich ein neues Maskottchen gegeben. Bei der Namensgebung wurde sich für eine Grösse des liberalen Grundgedankens entschieden. So wird das Maskottchen Gast in Anlehnung an Gaston Thorn genannt.

“De Gast” soll einen Jugendlichen aus Luxemburg mit all seinen Sorgen und Problemen verkörpern. Auch in Zukunft wird Gaston immer wieder bei JDL-Aktionen auftauchen und kundgeben welche Probleme die Jugend beschäftigt.

Die Hauptthemen, welche Gast zur Zeit beschäftigen, sind Transport, Ausbildung und Wohnen.

 

 

D’Jonk Demokraten hu sech een neie Maskottche ginn. Beim Eraussiche vun Numm gouf sech fir eng Gréisst vum liberale Grondgedanken entscheed a sou ass de Maskottche Gast als Referenz op de Gaston Thorn genannt.

” De Gast” soll ee Jugendleche Lëtzebuerger mat all senge Suergen a Probleemer verkierperen. Och an Zukunft soll hien ëmmer erëm bei JDL-Aktiounen optauchen an d’Probleemer uschwätzen, déi d’Jugend beschäftegt.

D’Haaptthemen, déi de Gast am Moment beschäftegen, sinn Transport, Ausbildung a Wunnen.